Osnabrück Jobs

Mit einer der niedrigsten Arbeitslosenquoten in Norddeutschland und einer überaus erfolgreichen Wirtschaft bietet Osnabrück ausgezeichnete Zukunftsperspektiven. Vor allem im Bereich der unternehmensnahen Dienstleistungen wie Beratung, Werbung und IT ist Osnabrück stark aufgestellt. Die Stadt besitzt allerdings auch knapp 400 zum Teil hochspezialisierte Industrieunternehmen. Eine besondere Rolle kommt dabei den Osnabrücker Automobilzulieferern zu, die alleine etwa 15.000 Menschen beschäftigen.

Osnabrücker Jobanzeiger – Das regionale Jobportal für Osnabrück

Der Osnabrücker Jobanzeiger führt attraktive Jobs und aktuelle Stellenangebote aus Osnabrück und Umgebung. Dadurch können Bewerber komfortabel nach passenden Stellen direkt vor Ort suchen und sich direkt auf die passenden Stellenanzeigen in der Jobbörse bewerben. Egal ob Vollzeit, Teilzeit, Aushilfe, Praktikum oder Trainee – im Jobanzeiger sind aus mehreren Branchen passende Jobs vorhanden. Die regionale Suche birgt für Unternehmen den Vorteil, dass sie ihre Stellenanzeigen auf dem Osnabrücker Jobanzeiger zielgruppengenau schalten und Bewerber aus Osnabrück finden können.


Osnabrück – Moderner Wirtschaftsstandort im Herzen eines Naturparks

Dank ihrer einzigartigen Lage im Zentrum des UNESCO Geoparks TERRA.vita ist Osnabrück für Naturliebhaber sicherlich eine der interessantesten Großstädte Deutschlands. Der bietet den Osnabrückern mit seinen enorm vielfältigen Landschaften zwischen Wiehengebirge und Teutoburger Wald ein faszinierendes Naherholungsgebiet. Aus der vielfältigen Museenlandschaft der Stadt ragt vor allem die Bildergalerie des im dekonstruktivistischen Stil entworfenen Felix-Nussbaum-Hauses hervor.


Osnabrück – attraktiver Arbeitsmarkt mit spannenden Herausforderungen

Spannende Perspektiven bietet aber auch die Wirtschaft Osnabrücks. Zahlreiche Firmen aus der Logistik, der Gesundheitswirtschaft und den Unternehmensdienstleistungen machen die Stadt zu einem der größten Dienstleistungsstandorte der Region. Wie in ganz Niedersachsen spielt die Ernährungswirtschaft auch in Osnabrück die Rolle einer Leitbranche. Mehrere Großkonzerne des Sektors haben ihren Sitz in der Stadt. Das Niedersächsische Kompetenzzentrum Ernährungswirtschaft versorgt sie mit Wissen und Technologie. Die Metall- und Papierindustrie und vor allem die Automobilzulieferer stellen daneben die wichtigsten industriellen Arbeitgeber der Stadt. Auch in den Tätigkeitsfeldern IT und Logistik sind in Osnabrück Fachkräfte sehr gefragt.

Bewerben Sie sich deshalb am besten direkt auf die passenden Stellenagebote!

Einwohner: ca. 155.000
Fläche: 119 km²
Jahresgehalt: Ø 18.460 €
Arbeitslosenquote: 5,0%
Mietpreise: Ø 6,52 €/m²
Arbeitsplatz-Zuwachs: 4,9%*
Wirtschaftswachstum: 15,9%*
*Prognose bis 2017